neuroRAD 2022, 12.-14.10.2022

Präsentationstraining für Junge Neuroradiolog:innen

Kennen Sie das? Es gibt Präsentationen, die Sie überzeugen, beeindrucken und im Gedächtnis bleiben. Und dann gibt es wiederum Präsentationen, die Sie enttäuschen, nicht interessieren und sich ewig hinzuziehen scheinen.

Wenn Sie bei Kolleg:innen oder Fachpersonal aus dem wissenschaftlichem Umfeld präsentieren, ist es natürlich essentiell, einen bleiben Eindruck zu hinterlassen. Und die Informationen zielgerichtet zu transportieren. So, dass sie im Gedächtnis bleiben und die Zuhörer:innen die Kerninformationen mit nach Hause nehmen.

In der Session "Gezielte Präsentationstechniken für wissenschaftliche Vorträge" der Jungen Neuroradiologie werden wesentliche Präsentations-Techniken und praktische Tipps vermittelt. Die Trainerin Gila Thieleke hat sowohl Erfahrung im Umgang mit Unternehmen und Konzernen sowie im Umgang mit Institutionen, Behörden und Verbänden. Sie weiß, worauf es beim Überzeugen durch eine relevante Idee oder ein Konzept ankommt.

Junge Neuroradiologie: Wissenschaft

Donnerstag, 13.10.22 von 13:15 bis 15:00 Uhr, Raum 3

Zusäztlich gibt es unter den eingereichten Abstracts eine separate Auswahl der „Young Scientists“, die nochmals die Möglichkeit bekommen einen Vortrag im Strang der Jungen Neuroradiologie zu halten. Mit etwas Losglück ist sogar noch eines von drei individuellen Coachings von Frau Thieleke im Vorfeld des Kongresses zu gewinnen.

Junge Neuroradiologie: Young scientists

Freitag, 14.10.22 von 09:00 bis 10:00 Uhr, Raum 2

Über die Trainerin Gila Thieleke

Gila Thieleke ist Business-Coach mit strategischer Unternehmensentwicklung und Moderatorin. Sie steht seit 20 Jahren im Berufsleben und begleitet Mitarbeiter:innen und Führungskräfte von Kommunen, Behörden, Vereinen, Institutionen, Unternehmen und Konzernen in ihrer Entwicklung hinein in eine zeitgemäße Führung. Dabei spielt der Wechsel von hierarchisch geführten Teams hinein in eine moderne Organisationsstruktur eine zentrale Rolle. Genau diese Change-Prozesse
begleitet die Diplom-Politologin mit dem Schwerpunkt Psychologie erfolgreich bei Unternehmen wie der Deutschen Bahn, Porsche Deutschland oder auch der Stadt Bochum.

>> mehr