News

Podcast der Jungen Neuroradiologie

Neue Folge neuroradio:LOGISCH online

Ab sofort finden Sie online die neue Podcast-Folge "Diagnostik und Therapie der Subarachnoidalblutung ". Viel Freude beim Reinhören! mehr

Publikationspreis NervClub 2023

Der NervClub e.V. schreibt jährlich den "Publikationspreis NervClub? zur Würdigung und Förderung von wissenschaftlichem Arbeiten und Publizieren auf dem Gebiet der Diagnostik und Therapie von Erkrankungen peripherer Nerven aus. Jetzt bewerben bis 31.10.2022. mehr

Umfrage: Vereinbarkeit von Familie und Beruf in der Neuroradiologie

Wie sieht die Vereinbarkeit von Familie und Beruf in der Neuroradiologie für junge Ärzt:innen aus? Diese Umfrage richtet sich an alle Neuroradiologen und Neuroradiologinnen und an alle, die sich ihre Zukunft in der Neuroradiologie vorstellen. mehr

Umfrage: Arbeitsbedingungen in der Neuroradiologie

Wie sehen die Arbeitsbedingungen in der Neuroradiologie für junge Ärzt:innen aus? Diese Umfrage richtet sich an alle Neuroradiologen und Neuroradiologinnen und an alle, die sich ihre Zukunft in der Neuroradiologie vorstellen. mehr

Strukturierung der Weiterbildung im Gebiet Radiologie an Zentren mit Schwerpunktabteilungen in Hinblick auf die Musterweiterbildungsordnung 2018

Die Junge Neuroradiologie hat gemeinsam mit dem Forum Junge Radiologie und der Kommission Junge Kinderradiologie eine Stellungnahme zur Strukturierung der Weiterbildung im Gebiet Radiologie an Zentren mit Schwerpunktabteilungen in Hinblick auf die Musterweiterbildu... mehr

Preise der DGNR

Bewerbungsschluss ist der 31. Juli. Wir freuen uns auf Ihre Einsendungen. mehr

Nachruf auf Prof. Dr. med. Hans Hacker (1930–2022)

Am 13.03.2022 ist Prof. Dr. med. Hans Hacker im Alter von 92 Jahren verstorben. Lesen Sie hier Nachruf auf den ersten Präsidenten der DGNR. mehr

Umfrage: Weiterbildungsbedingungen in der Neuroradiologie

Wie sehen die Weiterbildungsbedingungen in der Neuroradiologie für junge Ärzt:innen aus?Diese Umfrage richtet sich an alle Neuroradiologen und Neuroradiologinnen und an alle, die sich ihre Zukunft in der Neuroradiologie vorstellen. mehr

Umfrage zum DeGIR-QS-Register

Bei der DeGIR-QS-Software handelt es sich um die größte Qualitätssicherungssoftware einer medizinischen Fachgesellschaft. Aktuell werden pro Jahr ca. 200.000 durch interventionelle Radiologen und Neuroradiologen minimal-invasiv durchgeführte Eingriffe eingetragen. mehr

KI-Workshop TU München 13. und 14. Mai 2022

Der zweite Teil der Workshopreihe "AI for Doctors" steht einmal mehr ganz im Zeichen der Medizinischen Bildgebung. Für JuNRAD-Mitglieder gibt es einen Sonderrabatt. mehr