Dreifachzertifizierung der Fachgesellschaften

Zertifizierung Neurovaskulärer Netzwerke

Zuletzt aktualisiert: Dienstag, 22. August 2017
Die drei Neuro-Fachgesellschaften – Deutsche Schlaganfallgesellschaft (DSG),  Deutsche Gesellschaft für Neurochirurgie (DGNC) und die Deutsche Gesellschaft für Neuroradiologie (DGNR) – haben sich auf die Zertifizierungskriterien der Neurovaskulären Netzwerke (NVN) geeinigt.

Sie beruhen größtenteils auf den Qualitätszielen, wie sie in dem Konzeptpapier von 2013 publiziert wurden (Busse, 2013). Der Zertifizierungsantrag kann heruntergeladen werden und die Zertifizierung bei der LGA-Intercert beantragt werden.